Pamela Strauß, Grundschullehrerin

Pamela Strauß, Grundschullehrerin

Die richtigen Werte im Leben dienen jedermann als Richtschnur. Umso wichtiger ist es, dass wir den Jüngsten in unserer Gesellschaft, den Kindern, dabei helfen ein stabiles und nachhaltiges Wertesystem zu etablieren. Hierzu gehört, dass die Kinder eine Persönlichkeit entwickeln, die auf Verantwortungsbewusstsein, Respekt, Toleranz und einem gesunden Selbstwertgefühl basiert. Dies gilt sowohl im Umgang miteinander aber auch im Umgang mit Geld und Konsum, einem Bereich, in dem die Probleme von Ausgrenzung und Neid allgegenwärtig sind. Schon in diesem jungen Alter wollen wir hier ansetzen und Grundlagen für einen vernünftigen und kritischen Umgang mit Finanzen schaffen.

Vor diesem Hintergrund habe ich mich als Grundschullehrerin gerne im Rahmen des Projektes Kindercash engagiert, entsprechende praxiserprobte  Unterrichtmaterialien und Konzepte zu entwickeln, die unsere Kinder auf diesem Wege innovativ und präventiv, sowie lebensnah unterstützen sollen.

Die Unterrichtsmaterialien sind komplett ausgearbeitet und leicht in den Unterrichtsalltag integrierbar. Durch die abwechslungsreichen Methoden und Materialien, sowie die bunten Sparschweine, die jedes Kind für zu Hause bekommt,  lernen die Kinder im Klassenverband etwas fürs Leben, was sie zuhause in ihrem Alltag praktisch anwenden und umsetzen können.