Holger Hofmann<br>Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes e.V.

Holger Hofmann
Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes e.V.

Kinder stark zu machen, ihnen zu helfen, tägliche Herausforderungen besser zu meistern, ist uns beim Deutschen Kinderhilfswerk wichtig. Diese Zielstellung sehen wir auch mit dem Projekt KinderCash verwirklicht und freuen uns, Partner einer Aktion zu sein, die Kindern den bewussten Umgang mit Geld, Konsum und Werbung nahebringt. Besonders die Herangehensweise des Projekts, dies über die Vermittlung von Wertekompetenzen zu fördern und der Anspruch, dscf_5328-holger_hofmann_13x19_qf300dpi-_c_-deutsches-kinderhilfswerk-ev-h-luedersden Gedanken der „Guten Tat“ an Kinder weiterzugeben, hat uns gutgefallen. Kinder bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen und zu stärken und ihnen einen Sinn für Gemeinschaft, Fairness und Toleranz zu vermitteln, ist auch unser Anliegen. Die Spendendosenaktion des Deutschen Kinderhilfswerks folgt ebenfalls dieser wunderbaren Idee des Miteinanders. Mit den Spenden, gesammelt an rund 40.000 Standorten bundesweit, ermöglichen wir vielen Kindern ein chancengerechtes Aufwachsen – gemäß dem Motto: Mit kleinen Beiträgen Gutes tun!